E-Piano YAMAHA P-125B – kompakter Klassiker

Das E-Piano Yamaha P-125B Digitalpiano

Das Digitalpiano P-125 von Yamaha ist die Weiterentwicklung einiger Vorgänger aus der P-Serie. Und so wartet es im Vergleich zum P-115 mit mehr Klangfarben, Rhythmen sowie Demo-Songs auf.

Das Grundkonzept ist gleich geblieben. Eine gute Tastatur (Graded Hammer Standard – GHS), hervorragende Klavier-Grundklänge und ein niedriges Gewicht machen das Instrument für viele Musiker interessant.

Das Yamaha P-125 Digitalpiano gibt es in 2 Farbvarianten:

  • schwarz: Yamaha P-125 B (oder P-125 BK)
  • weiß: Yamaha P-125 WH

Grundsolide: Yamaha P-125B

E-Piano Yamaha P-125B – Leichtgewicht mit Potential

E-Piano Yamaha P-125B im Video


-> Aktueller Preis (Klick!) YAMAHA P-125B bei [amazon]

-> Aktueller Preis (Klick!) Yamaha P-125B bei [Musikhaus Kirstein]

-> Aktueller Preis (Klick!) Yamaha P-125B bei [Musikhaus Thomann]


Details zum Yamaha P-125B

Die Einzelheiten: P-125B/P-125WH von Yamaha

Yamaha P-125B-Digitalpiano

-> Allgemeine Infos

  • Bauart: Stagepiano
  • Tastatur: Graded Hammer Standard (GHS)
  • Anzahl der Tasten: 88 Tasten (gewichtet)
  • Klangerzeugung: Pure CF Sound Engine
  • Polyphonie: max. 192 Stimmen
  • Sounds: 24
  • Dämpferresonanz, Intelligent Acoustic Control
  • 20 Standard Begleitrhythmen
  • Aufnahmemöglichkeit (1 Song)
  • Dual- und Duo-Modus, Split-Funktion
  • 20 Pianist Begleit-Styles (Bass und Schlagzeug)
  • USB-Computeranschluss an den Computer
  • eingebautes Metronom
  • Transpose und Tuning
  • Lautsprechersystem 2x 7 W
  • 2x Kopfhörer-Anschluss (Normal-Klinke)
  • 1x Ausgang (Normal-Klinke)
  • B x T x H in mm: 1326 x 166 x 295
  • Gewicht: 11,8 kg
  • Farbmöglichkeiten: Schwarz (B) (BK), Weiß (WH)
  • Zubehör (inkl.): Sustain Pedal, Notenhalter und Netzteil

-> Tastatur

Yamaha verbaut in vielen Instrumenten die bewährte Graded-Hammer-Standard Tastatur mit 88 gewichteten Tasten. So steht dem Klavierspieler die komplette Bandbreite  einer Flügel-Tastatur zur Verfügung. Die Tasten sind – wie bei einem Flügel – unterschiedlich gewichtet. Diese „Graduierung“ bewirkt, dass die Tasten in der tiefen Lage schwergängiger sind, als in der hohen. Viele Spieler schätzen die Tastatur als richtig gut und eher leicht spielbar ein.

Die Anschlagsdynamik umfasst drei Stufen (Hard/Medium/Soft).

-> Klang

Insgesamt 24 Klangfarben decken die wesentlichen Bereiche der benötigten Sounds ab. Dabei haben die Entwickler besonderen Fokus auf den Klavierklang gelegt. So kann man neben einem sehr guten Flügelklang auch diverse  E-Pianos (auch Rhodes und Wurlitzer) sowie Orgelklänge spielen.

Zusätzlich lassen sich auch drei klassische Streicher -Ensemble und ein Pad-Sound aufrufen.

Die eingebauten Lautsprecher (insgesamt 4 Stück) sorgen für einen ausgewogenen Klang. Natürlich lassen sich auch 2 Kopfhörer für das  „stille“   Üben anschließen. Neben den beiden Kopfhörer-Anschlüssen besteht auch die Möglichkeit, das Yamaha P-125 an eine Verstärkeranlage anzuschließen. Sinnvoll: Beim Anschluss eines Kopfhörers werden die eingebauten Lautsprecher deaktiviert.

-> Sonstiges

Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen gehört eine Aufnahmefunktion ebenso wie ein eingebautes Metronom. Wie in den meisten E-Pianos ist auch eine Split-/Duo- bzw. Duett-Funktion vorhanden.

Die sogenanten Pianist-Begleitstyles liefern fertige Begleitungs-Stilistiken aus Bass und Schlagzeug für die “eigene kleine Band”.

Ein Sustain-Pedal ist im Lieferumfang. Da es sich beim Yamaha P 125 um ein so genanntes Stagepiano handelt, ist die Anschaffung eines Ständers sinnvoll. Ebenfalls zusätzlich lässt sich eine 3-fach Pedal-Einheit  optional nachkaufen.

Da kein Display für die Bedienung vorhanden ist, erfolgen viele Einstellungen über Tastenkombinationen mithilfe der Tastatur. Sicher eine Übungssache.

Hervorzuheben ist das das äußerst geringe Gewicht: Mit 11,8 kg und den kompakten Maßen werden viele Musiker das Instrument auch mobil, sprich im Übungsraum ooder auf einer Bühne einsetzen können.


-> Aktueller Preis (Klick!) YAMAHA P-125B bei [amazon]

-> Aktueller Preis (Klick!) Yamaha P-125B bei [Musikhaus Kirstein]

-> Aktueller Preis (Klick!) Yamaha P-125B bei [Musikhaus Thomann]


Yamaha P-125 Digitalpiano-Ständer

Ständer für Yamaha P-125

Yamaha L-85 passend für viele Yamaha-Modelle

Der Ständer Yamaha L-85 gehört nicht zum Lieferumfang des P-125 enthalten.

-> TIPP: Aktuelles Angebot Ständer L-85 auf amazon

Doppelstrebiger Ständer für E-Pianos von K & M:

-> TIPP: Aktuelles Angebot stabiler Ständer von K & M auf amazon


Zusammenfassung: E-Piano Yamaha P-125B/P-125WH

Bewertung – Plus/Minus

Die Bewertung im Detail

+++ sehr gute Graded Hammer Tastatur (GHS) mit 88 gewichteten Tasten
+++ gute Sounds (z. B. Yamaha Konzertflügel)
+++ Begleitstyles
+++ gute Verarbeitungsqualität
+++ Polyphonie: 192-stimmig
+++ AUX OUT : problemloses Anschließen auf der Bühne, an Verstärkeranlage
+++ Pedaleinheit (3 Pedale) anschließbar (optional)
+++ sehr geringes Gewicht nur 11,8 kg
+++ kompakte Maße


— Preis/Leistung: Mehrwert zum P-45 sicher individuell verschieden
— Bedienung ohne Display bedarf einiger Übung

Yamaha P-125B-Digitalpiano Bewertung Auswertung Review

 


Fazit Yamaha P-125

Wer sollte sich das Yamaha P-125 in seine nähere Auswahl ziehen?

Das Yamaha P-125 Stagepiano überzeugt durch:

  • die gute Qualitäts-Tastatur
  • den “typisch” klaren Flügelsound von Yamaha
  • die Begrenzung auf wesentliche Funktionen für einen attraktiven Preis.

Wesentliche Vorteile im Vergleich zum Yamaha P-45:

  • eine Ausgangsbuchse zum Anschluss an externe Verstärker
  • die Möglichkeit eine 3-fach Pedaleinheit anzuschließen

-> Aktueller Preis (Klick!) YAMAHA P-125B bei [amazon]

-> Aktueller Preis (Klick!) Yamaha P-125B bei [Musikhaus Kirstein]

-> Aktueller Preis (Klick!) Yamaha P-125B bei [Musikhaus Thomann]


ZURÜCK ZUR STARTSEITE E-PIANO KAUFEN

 

 

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte, einen Moment  …

Haben Sie schon die [GRATIS] Checkliste für Ihren E-Piano-Kauf?

>> HIER KLICKEN! <<